aktuelles

Impressum  

Aktuelles in der Übersicht

Corona-Virus | So sind die Einrichtungen weiterhin für Sie da

Corona-Virus | So sind die Einrichtungen weiterhin für Sie da:

Angepasst an die sich täglich ändernde Situation in der Corona-Infektionslage ändert sich auch die Erreichbarkeit einiger unserer Einrichtungen. Wir sind weiter wie folgt für Sie da!

Wir bitten Sie, die allgemeinen Hygienehinweise zu beachten.

 

Kaufhaus des Herzens

 

Café & Restaurant des Herzens

Suchthilfezentrum

(Haus) Zuflucht – Notübernachtung

Interventionsstelle

Frauenhaus / Frauenberatung

Unterkunft wohnungsloser Frauen und Frauen mit Kindern

Kindergarten "Spatzennest am Zoo"

Jugendhaus Roter Berg

Michaeliskirche & Michaeliskirchhof

Gemeinschaftsunterkunft

Betreutes Wohnen

Weiterlesen

Ein Geschenk für Obdachlose – Angebote der Suchthilfe auch zwischen den Festen

Es ist Winter. Draußen wird es immer kälter und wer jetzt kein Dach über dem Kopf hat, den trifft es besonders hart. So geht es auch den wohnungslosen Menschen in Erfurt. Oft fehlt es den Betroffenen an den einfachsten Dingen, wie warmen Handschuhen, Mützen und grundlegenden Lebensmitteln.

Diesen Gedanken hatte auch die ehemalige Erfurterin Christiane Lauterbach, die daraufhin die Initiative ergriff. So trug sie eine große Zahl an Weihnachtsgeschenken entsprechend der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, Isomatten und Schlafsäcke zusammen. Die Idee von „Weihnachten im Schuhkarton“ findet auch in vielen weiteren großen Städten Umsetzung. Christiane Lauterbach teilte ihr Anliegen digital über ihre Kontakte und erreichte viele Menschen bis über die deutschen Grenzen hinaus. Auf diese Weise sammelte sie über 100 Kartons. Schon im Vorfeld plante Frau Lauterbach, wie diese Gaben den Weg zu den Menschen finden würden. Sie nahm Kontakt zur Evangelischen Stadtmission und Gemeindedienst Erfurt gGmbH auf und fand Unterstützung durch Streetworker Martin Lawrenz vom Suchthilfezentrum der Stadtmission...

Weiterlesen

2020 in der Evangelischen Stadtmission: Bereit füreinander einzustehen

„Unsere Art des Umgangs, die Strukturen, in denen wir arbeiten, haben sich auch in der Krise bewährt“, sagt Petra Hegt, Geschäftsführerin der Ev. Stadtmission und Gemeindedienst Erfurt gGmbH. „Trotz vieler Auflagen haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter neue Wege gefunden, um weiter für die Klienten da zu sein.“ Verordnungen mussten studiert, neue Lösungen für die einzelnen Bereiche erarbeitet und die Zusammenarbeit neu organisiert werden. Als „unaufgeregt und hochprofessionell“ lobt die Geschäftsführerin ihr Team...

Weiterlesen

„Stark ist, wer Nein sagen kann“ – Schüler berichten über das Suchthilfezentrum

Weiterlesen

FC Rot-Weiß Erfurt im „Restaurant des Herzens“: Spieler jonglieren Teller

Schon die Ankündigung, dass die Spieler des FC Rot-Weiß Erfurt zu ihnen ins „Restaurant des Herzens“ kommen würden, hatte eine kleine Laola-Welle erzeugt. Als dann am 9. Januar die Spieler tatsächlich eintrafen und den Restaurantgästen das Essen servierten, war die Freude unter den Fans spürbar: Ihren Fußball-Helden einmal auf die Schulter klopfen zu können, mit ihnen ins Gespräch zu kommen, ein Autogramm zu ergattern und schließlich noch mit einer Freikarte nach Hause zu gehen, machte sie froh.

Pünktlich um 12.15 Uhr waren die Spieler eingetroffen, mit vielen Fragen zur Arbeit des „Restaurant des Herzens“ und noch mehr Eifer, selbst mitzuhelfen. In langer Kette trugen sie dann bald auch die Behälter mit dem Essen ins Johannes-Lang-Haus in der Erfurter Allerheiligenstraße, in dem die Evangelische Stadtmission nun seit 28 Jahren bedürftige oder auch nur einsame Erfurter gegen einen symbolischen Euro verköstigt. „Es ist ja nicht nur das Essen“, sagt denn auch einer der Gäste. „Das Schönste ist, dass man hier zusammen sein kann, sich regelmäßig trifft, jemanden zum Reden hat. Wenn wir dann noch solches Programm dazu bekommen, ist das einfach toll.“

Die Erfurter Fußballer sind erstmals da. 150 Tickets hat Geschäftsführer Michael Krannich mitgebracht. „Wir wollen damit den Restaurantgästen eine Freude bereiten“, sagt er. Regelmäßig helfen zahlreiche Erfurter im Restaurant aus: Da ist die Stammbesetzung der ehrenamtlichen Helfer um Restaurantleiterin Jana Keil, ohne die der Betrieb gar nicht ginge. Da sind die zahlreichen Firmen, Privatleute, Politiker, Sportler, die regelmäßig oder wenigstens einmal pro Winter im Restaurant dabei sind. Da sind Schüler, die regelmäßig in Projektarbeiten für das Restaurant sammeln.

Ausschließlich spendenfinanziert ist der Restaurantbetrieb der Evangelischen Stadtmission in Erfurt, einer Tochtergesellschaft des Marienstifts Arnstadt. „Wir brauchen etwa 70.000 Euro pro Saison, um alle Kosten zu decken“, sagt Stadtmissions-Geschäftsführerin Petra Hegt. „8.000 Euro fehlen uns diesmal noch, aber ich habe Hoffnung, dass wir das Geld zusammenbekommen.“ Noch bis Ende Januar öffnet das „Restaurant des Herzens“ wochentäglich. „Das Problem der Einsamkeit, auch der Armut, im Alter spüren wir immer deutlicher“, sagt Petra Hegt. „Das ist ein gesellschaftliches Problem dass wir nicht beseitigen können, nur lindern.“

Heutige Tageslosung
vom 22.01.2021:

Aktion des Herzens

Aktion des Herzens

Beginn: 06. Dezember 2020, 13.00 Uhr in der Allerheiligenstraße 10

mehr lesen…

2020 in der Evangelischen Stadtmission: Bereit füreinander einzustehen

2020 in der Evangelischen Stadtmission: Bereit füreinander einzustehen

„Unsere Art des Umgangs, die Strukturen, in denen wir arbeiten, haben sich auch in der Krise bewährt“

mehr lesen…

Ein Geschenk für Obdachlose – Angebote der Suchthilfe auch zwischen den Festen

Ein Geschenk für Obdachlose – Angebote der Suchthilfe auch zwischen den Festen

Es ist Winter. Draußen wird es immer kälter und wer jetzt kein Dach über dem Kopf hat, den trifft es besonders hart...

mehr lesen…

Aktuelles / ältere Beiträge

Veranstaltungen

23.01.2021, 17.00
, Michaeliskirche
AKTUALISIERUNG: Andacht, Liturgie Pfr. i.R. Chr. Günther; Musik: 3 Musizierende aus demEnsemble ThüringenBarock

30.01.2021, 17
, Michaeliskirche
Vesper mit Liene Henkel & Eugen Mantu, Liturgie K.-H. Kindervater

Alle Veranstaltungen anzeigen